Schlagwort-Archive: hundeleine

Lederkurs bei der Landesjagdschule auf dem Dornsberg

Letztes Wochenende wurde auf dem Dornsberg in Eigeltingen bei der Landesjagdschule Baden Württemberg mit Leder gearbeitet. Ein halbes Dutzend Kursteilnehmer erlernten dort die Grundkenntnisse der Lederbearbeitung. Wir fertigten dort Leinen und Gürtel auf Maß. Leder zuschneiden, Kanten polieren und dann mit dem Sattlerstich dies richtig vernähen, war hier das Ziel. Am Ende ging Jeder mit einem neuen Lieblingsstück nach Hause und eine Kursteilnehmerin bereute es sogar etwas, das Sie den Gürtel nicht für sich selbst gefertigt hatte. Vielleicht dann das nächste Mal. Es war mir eine große Freude mein Wissen und Leidenschaft in diesem Rahmen zu teilen.

Buckelsklinge & Hundeleine ?

  Buckelsklinge Etui Leder   

Herder Windmühlenmesser Buckelsklinge & eine Hundeleine:

Wie passt das zusammen? Beide sind eigenen Lieblingstücke und seit etwa 3 Jahren täglich im Gebrauch. Mit etwas Pflege noch sicherlich eine Ewigkeit. Die Buckelsklingen werden immer wieder unterschätzt und auch geschätzt wegen Ihrem Schliff. Dieser ist nach alter Handwerkskunst auf “Null”. Das heißt vom Rücken bis zum Grat der Klinge ist kein Übergang. Beim Auspacken also nahezu rasiertauglich. Dies garantiert eine lange Schnittfestigkeit bedeutet aber auch etwas Achtsamkeit. Um den feinen Grat nicht beschädigen sollten die Klingen nicht achtlos zum anderen Besteck in den Kasten geworfen werden. Eine Magnetleiste oder hier mein Stecketui schützen die Klinge. Nun kann man als reiner Zahlenmensch argumentieren ,das hier die “Sauce teurer ist wie der Braten”,ich finde nicht. Einen treuen Begleiter der etliche Geschichten von gemeinsamer Brotzeit erzählen könnte ist es mir wert.